15-Jähriger fährt ohne Fahrerlaubnis

Halle (Saale) | Polizei/Feuerwehr
von hallelife.de | Redaktion

Ein 15-jähriger Hallenser wurde Samstagnacht gegen 02.30 Uhr als Fahrer eines Kleinkraftrades, ohne nötigen Helm, in der Elsa-Brändström-Straße festgestellt. Der junge Mann hatte keine Fahrerlaubnis und war mit mehr als 0,5 Promille Atemalkohol unterwegs. Der Jugendliche wurde dann noch nachts seinen Erziehungsberechtigten übergeben. Jetzt muss er mit einem Strafverfahren wegen Fahrens ohne Fahrerlaubnis und mit einem Bußgeldverfahren gegen sich rechnen. Die Fahrererlaubnisbehörde wird ebenfalls über diese Straftat in Kenntnis gesetzt.

Beitrag Teilen

Zurück