Hund beißt an der Kirchteichpromenade zu

Halle-Neustadt | Polizei/Feuerwehr
von hallelife.de | Redaktion

An der Kirchteichpromenade wurde gestern gegen 18:20 Uhr ein 22-jähriger Mann von einem Hund in die Wade gebissen und verletzt. Der Geschädigte war selbst mit seinem Hund dort unterwegs. Plötzlich kam ein anderer Hund auf ihn zugelaufen. Als er sich schützend vor seinen Vierbeiner stellte, kam es zum Biss des anderen Hundes. Die Polizei ermittelt gegen den Hundehalter wegen einer Körperverletzung. Der Geschädigte wurde vor Ort medizinisch versorgt

Beitrag Teilen

Zurück