Haft für schimpfenden Schwarzfahrer

Dieses Element verwendet noch das alte Contao 2 SRC-Format. Haben Sie die Datenbank aktualisiert?

Polizei | Polizei/Feuerwehr

Einen notorischen Schwarzfahrer mit bösem Mundwerk hat die Polizei in Halle festgenommen. Der 29-Jährige sei am Donnerstag in einem Zug von Leipzig nach Halle ohne Fahrschein erwischt worden, berichtete die Polizei am Freitag.

Haft für schimpfenden Schwarzfahrer

Bei der Fahrkartenkontrolle beschimpfte der Mann eine Bahnmitarbeiterin, die daraufhin die Polizei rief. Die Beamten nahmen den Mann am Hauptbahnhof in Halle in Empfang. Dabei stellten sie fest, dass er per Haftbefehl gesucht wurde. Er hatte eine Geldstrafe wegen Schwarzfahrens und Widerstand gegen die Polizei nicht gezahlt. Jetzt muss er mit einer weiteren Strafe rechnen.

Beitrag Teilen

Zurück