Gestohlene Fahrräder sichergestellt - Eigentümer gesucht

Halle (Saale) | Polizei/Feuerwehr
von hallelife.de | Redaktion

Am Freitag den 08.01.2021 informierte ein Zeuge gegen 10:35 Uhr die Polizei, dass im Bereich Edvard-Grieg-Weg in Halle (Saale) zwei Person an einem E-Bike hantierten und dies anschließend in einen Transporter verluden. Durch die Polizei konnte das Fahrzeug mit dem 57-jährigen Fahrer am angegebenen Verladeort kontrolliert werden. Im Zuge der Durchsuchung des Kleintransporters konnten 16 hochwertige Fahrräder im Laderaum fest- und sichergestellt werden. 

Sechs der Fahrräder stammten nach Recherchen aus angezeigten Diebstahlshandlungen im Stadtgebiet von Halle (Saale). Durch die Kriminaltechnik wurden umfangreiche Spuren gesichert und der 57-jährige vorläufig festgenommen.

Im Rahmen einer anschließenden Haftrichtervorführung wurde der Beschuldigten unter Auflagen entlassen. Weitere intensive Ermittlungen schließen sich an.

Nach jetzigem Stand der Ermittlungen gehen die Polizeibeamten des Polizeirevieres Halle (Saale) davon aus, dass die nachfolgend aufgezeigten Fahrräder durch weitere Straftaten rechtswidrig erlangt wurden.

F 05

F 08

F 11

 

Die Polizei Halle (Saale) bittet die Eigentümer/Zeugen, welche Angaben zu den aufgezeigten Gegenständen machen können, sich unter (0345) 224 2000 bei der Polizei in Halle (Saale) zu melden.

Beitrag Teilen

Zurück