Fahren unter Drogen und ohne Führerschein

Halle (Saale) | Polizei/Feuerwehr
von hallelife.de | Redaktion

Montagnacht gegen 22:40 Uhr wurde durch eine Polizeistreife im Bereich der Merseburger Straße in Halle (Saale) ein 21-jähriger Fahrzeugführer, eines PKW Mercedes-Benz, kontrolliert. Ein durchgeführter Drogenschnelltest verlief positiv. Weiterhin konnte der Fahrzeugführer keinen gültigen Führerschein vorweisen. Dem Fahrzeugführer wurde die Weiterfahrt untersagt und durch die eingesetzten Polizeibeamten die entsprechenden Strafanzeigen gefertigt.

Beitrag Teilen

Zurück