Exhibitionist vor Kinder- und Jugendeinrichtung / Zeugen gesucht

Halle (Saale) | Polizei/Feuerwehr
von hallelife.de | Redaktion

Gegen 14:30 Uhr beobachteten Kinder einer Kinder- und Jugendeinrichtung in der Wiener Straße einen Mann, wie dieser an seinem Geschlechtsteil manipulierte. Sie informierten umgehend eine Erzieherin, die wiederum die Polizei. Noch vor dem Eintreffen der Beamten verließ der Unbekannte den Tatort. Die Polizei leitete Suchmaßnahmen nach dem Mann ein, bei welchem auch ein Fährtenhund zum Einsatz kam. Bisher gibt es jedoch noch keinen Hinweis zu dem Unbekannten.                                                                 

Der Mann wird als ca. 30-40 Jahre alt und kräftig beschrieben. Er hat braune Haare, eine dunklen Bart und war mit einem dunkelblauen Shirt, schwarzen Hose sowie einem dunkelblauen Basecap mit weißer Schrift bekleidet.

Hinweise zu dem Mann nimmt die Polizeiinspektion Halle (Saale) unter der Telefonnummer 0345/ 224 1291 entgegen!                                                               

Beitrag Teilen

Zurück