Brand in der Schweinemastanlage Teutschenthal

Saalekreis | Polizei/Feuerwehr
von hallelife.de | Redaktion

Gegen 11:15 Uhr wurde der Leitstelle Halle ein Vollbrand in der Schweinemastanlage Teutschenthal gemeldet.

Derzeit sind insgesamt 7 Feuerwehren mit 21 Fahrzeugen vor Ort, darunter u. a. die Feuerwehren der Gemeinde Teutschenthal, Querfurt, Schafstädt, Bad Lauchstädt, Großkugel. Ebenfalls vor Ort sind Rettungsdienst und Polizei.

Von dem Brand betroffen ist ein Stallgebäude mit ca. 1000 Tieren.

Zur Unterstützung der Einsatzkräfte werden weitere Atemschutzgeräte der Feuerwehrtechnischen Zentrale Blösien zur Einsatzstelle geschafft.

Der Kreisbrandmeister des Saalekreises und der Abschnittsleiter des Brandabschnitts II sind am Einsatzort, um sich ein genaues Bild von der Situation zu verschaffen. Ein Vertreter des Veterinäramtes des Saalekreises ist ebenfalls auf dem Weg zum Einsatzort.

Beitrag Teilen

Zurück