Banküberfall in Freyburg (Unstrut)

Dieses Element verwendet noch das alte Contao 2 SRC-Format. Haben Sie die Datenbank aktualisiert?

Burgenlandkreis | Polizei/Feuerwehr

In der Filiale eines Geldinstitutes in der Quergasse forderte heute gegen 16:44 Uhr ein Maskierter die Herausgabe von Geld.

Banküberfall in Freyburg (Unstrut)

Der Unbekannte untermauerte dies durch eine augenscheinliche Pistole, mit der er dem Angestellten drohte. Der Mann konnte eine größere Summe Geld erbeuten, mit der er zu Fuß, wohl in Richtung Markt, flüchtete. Der Unbekannte wird als ca. 175 cm groß beschrieben. Er trug eine schwarze Kapuzenjacke und hatte ein Tuch vorm Gesicht. Eine umgehende Suche der Polizei im Bereich der Freyburger Innenstadt, auch mittels eines Fährtenhundes, führten bislang nicht zur Feststellung des Mannes. Verletzt wurde niemand.

Beitrag Teilen

Zurück