Autofahrer unter Drogeneinfluss auf der A 38

Autobahnpolizei | Polizei/Feuerwehr
von hallelife.de | Redaktion

Bereits am 01.01.2021 gegen 02:00 Uhr wurde der Fahrer eines PKW Renault auf der Autobahn 38 in Fahrtrichtung Göttingen festgestellt und einer Verkehrskontrolle unterzogen. Ein bei ihm durchgeführter Drogenschnelltest reagierte positiv auf Betäubungsmittel (Cannabis). Der 21-jährige Fahrer aus dem Landkreis Mansfeld-Südharz räumte ein, am Vortag Betäubungsmittel konsumiert zu haben. Ein Ermittlungsverfahren wurde eingeleitet und eine Blutprobenentnahme durchgeführt.

Beitrag Teilen

Zurück