Aufklärungsmeldung

Dieses Element verwendet noch das alte Contao 2 SRC-Format. Haben Sie die Datenbank aktualisiert?

Halle-Neustadt | Polizei/Feuerwehr

Die Jugendlichen, welche am 06. Juli 2015 einen 16-jährigen Badegast am Bruchsee ausraubten, konnten nach umfangreichen Ermittlungen der Kriminalpolizei namentlich bekannt gemacht werden. 

Aufklärungsmeldung

Hierbei handelt es sich um vier junge Männer im Alter von 15,16,17 und 18 Jahren. Ihnen wurde rechtliches Gehör gewährt.

 

Ausschnitt aus der PM vom 07.07.15 (Prev. Halle (Saale)

Badegast ausgeraubt

Gegen 16:30 Uhr wurde gestern ein Badegast am Bruchsee durch eine Gruppe von vier Unbekannten zunächst freundlich angesprochen und dann zur Herausgabe der Geldbörse aufgefordert. Nachdem der 16-Jährige sich weigerte, wurde er von den Tätern festgehalten und gegen das Knie getreten. Als er daraufhin am Boden lag, entnahmen die Täter seine Geldbörse aus der Gesäßtasche. Der ebenfalls 16 Jahre alte Begleiter des Geschädigten versuchte einzuschreiten, wurde jedoch durch die Täter daran gehindert.

Beitrag Teilen

Zurück