Alkoholisiert auf Tour

Halle (Saale) | Polizei/Feuerwehr
von hallelife.de | Redaktion

Eine 17-jährige Hallenserin fuhr am Samstagfrüh, gegen 03.50 Uhr, in der Berliner Straße mit einem E-Scooter. Die Jugendliche wurde angehalten und kontrolliert. Ein Atemalkoholtest ergab einen Wert von mehr als 0,9 Promille. Jetzt muss die junge Frau mit einem Bußgeldverfahren gegen sich rechnen.

In der Carl-von-Ossietzky-Straße wurde kurze Zeit später, gegen 04.30 Uhr, ein Autofahrer angehalten und kontrolliert. Der 30-Jährige hatte mehr als 0,5 Promille Atemalkoholkonzentration intus. Auch ihm droht jetzt ein Bußgeld. Weiterfahren durften beide Verkehrsteilnehmer nicht mehr.

Beitrag Teilen

Zurück