Unfall am Riebeckplatz

Dieses Element verwendet noch das alte Contao 2 SRC-Format. Haben Sie die Datenbank aktualisiert?

Straßenverkehr | Polizei/Feuerwehr
von Tobias Fischer

Gestern Nachmittag befuhr gegen 16:30 Uhr ein 19-jähriger Mann mit seinem Auto die Franckestraße in Richtung Hauptbahnhof. Am Riebeckplatz übersah der Mitsubishi-Fahrer offensichtlich eine rote Ampel und stieß mit einem Pkw Skoda zusammen, dessen 49-jähriger Fahrer aus Richtung Magdeburger Straße in Richtung Merseburger Straße unterwegs gewesen ist. Der Skoda kam aufgrund des Zusammenstoßes erst auf der Grünfläche am Riebeckplatz zum Stehen

Unfall am Riebeckplatz

Gestern Nachmittag befuhr gegen 16:30 Uhr ein 19-jähriger Mann mit seinem Auto die Franckestraße in Richtung Hauptbahnhof. Am Riebeckplatz übersah der Mitsubishi-Fahrer offensichtlich eine rote Ampel und stieß mit einem Pkw Skoda zusammen, dessen 49-jähriger Fahrer aus Richtung Magdeburger Straße in Richtung Merseburger Straße unterwegs gewesen ist.

Der Skoda kam aufgrund des Zusammenstoßes erst auf der Grünfläche am Riebeckplatz zum Stehen. Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Der Sachschaden wurde auf ca. 7.000 Euro geschätzt. Alle Beteiligten blieben glücklicherweise unverletzt.
[map=Riebeckplatz]

Beitrag Teilen

Zurück