Radler zu Fall gebracht

Dieses Element verwendet noch das alte Contao 2 SRC-Format. Haben Sie die Datenbank aktualisiert?

Straßenverkehr | Polizei/Feuerwehr
von Tobias Matussek

Mann hielt Fahrrad am Gepäckträger fest, Fahrradfahrer kam durch zu Fall.

Radler zu Fall gebracht

Am späten Montagabend gegen 22:20 Uhr wurde in der Merseburger Straße ein 46-jähriger Radfahrer aus Halle/Saale, welcher den gemeinsamen Fuß- und Radweg in Richtung Huttenstraße befuhr, in Höhe eines Imbisses von einem 31-jährigen aus Halle/Saale am Gepäckträger seines Fahrrades festgehalten. Der 31-jährige und ein 30-jähriger Zeuge aus der Saalestadt standen auf dem gemeinsamen Fuß- und Radweg. Der Geschädigte klingelte um freie Durchfahrt zu erhalten. Als der 46-jährige Radfahrer beide Personen passierte, wurde er vom 31-jährigen Beschuldigten am Gepäckträger festgehalten, wodurch er ins Straucheln kam. Infolgedessen verletzte sich der Radfahrer am linken Knie und das Hinterrad des Fahrrades wurde beschädigt. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen.

Beitrag Teilen

Zurück