Polizeibericht vom 12. 06. 2005

Dieses Element verwendet noch das alte Contao 2 SRC-Format. Haben Sie die Datenbank aktualisiert?

von Tobias Matussek

Brand Am Sonntag Morgen, gegen 00. 10 Uhr, kam es aus bisher ungeklärter Ursache zu einem Brand in einem Lagerraum einer Firma in der Broihanstraße. Durch das Feuer wurden mehrere Pkw-Räder, Fahrräder sowie Rasenmäher beschädigt

Polizeibericht vom 12. 06. 2005

Brand
Am Sonntag Morgen, gegen 00.10 Uhr, kam es aus bisher ungeklärter Ursache zu einem Brand in einem Lagerraum einer Firma in der Broihanstraße. Durch das Feuer wurden mehrere Pkw-Räder, Fahrräder sowie Rasenmäher beschädigt. Die Schadenshöhe wird noch ermittelt.

Räuberische Erpressung
Am Samstag Morgen, gegen 05.30 Uhr, schlugen zwei unbekannte männliche Personen in der Turmstraße grundlos auf einen 20 jährigen Hallenser ein und entwendeten ihm den MP3-Player sowie die Geldbörse. Anschließend flüchteten die Täter in Richtung Pfännerhöhe.

Sachbeschädigung/Verstoß gegen das Waffengesetz
Am Samstag Morgen, gegen 03.15 Uhr, wurde in der V.-Scheffel-Straße die untere Scheibe der Eingangstür einer Telefonzelle völlig zerstört. Durch Zeugen wurde bemerkt, das zwei männliche Personen in dem Bereich mit einem mitgeführten Schwert wild um sich schlugen und eine Person gegen die Telefonzelle trat. Die beiden alkoholisierten Tatverdächtigen (19) wurden durch Polizeibeamte gestellt. Teile eines Schwertes konnten vor der Telefonzelle gesichert werden. Die Schadenshöhe wird noch ermittelt.

Brandstiftung
Am Samstag Morgen, zwischen 01.00 und 06.55 Uhr, setzten unbekannte Täter in Etzdorf (Saalkreis) einen Pkw Honda in Brand. Dabei wurden die Schweller sowie die Fahrertür beschädigt. Die Schadenshöhe beläuft sich auf ca. 2.500 Euro.

Beitrag Teilen

Zurück