Polizeibericht Saalekreis vom 30.11.2009

Dieses Element verwendet noch das alte Contao 2 SRC-Format. Haben Sie die Datenbank aktualisiert?

Polizeirevier Saalekreis | Polizei/Feuerwehr
von Tobias Fischer

Diebstahl Diesel In der Nacht vom Sonntag zum Montag entwendeten unbekannte Täter aus zwei Baggern ca. 270 Liter Diesel. Die Baumaschine waren auf der ICE-Baustelle im Bereich Mücheln im Einsatz

Polizeibericht Saalekreis vom 30.11.2009

Diebstahl Diesel
In der Nacht vom Sonntag zum Montag entwendeten unbekannte Täter aus zwei Baggern ca. 270 Liter Diesel. Die Baumaschine waren auf der ICE-Baustelle im Bereich Mücheln im Einsatz. Die Täter brachen die Tankteckel auf und entwendeten den Kraftstoff. Schaden ca. 290 Euro.


Verkehrsunfall
Am 30.11.2009 gegen 07.30 Uhr ereignete sich in Merseburg, Merseburgerstr. ein Verkehrsunfall. Ein 22jähriger Skoda-Fahrer befuhr die Merseburgerstr. in Richtung Stadtzentrum. An der Kreuzung zur Naumburgerstr. musste er verkehrsbedingt warten. Beim Passieren der Kreuzung beachtet er nicht die auf der Vorfahrtsstraße fahrende 36jährige Ford-Fahrerin. Es kam zum Zusammenstoß beider Fahrzeuge. Die Fahrerin verletzt sich dabei leicht an der Hand. Entstandener Schaden ca. 4500 Euro.

Am 29.11.2009 gegen 17.00 Uhr ereignete sich in Bad Lauchstädt ein Verkehrsunfall. Eine 68jährige Citroen-Fahrerin befuhr in Bad- Lauchstädt den Gärtnerweg in Fahrrichtung Querfurter Straße. Beim Linksabbiegen auf die Querfurter Straße beachtete sie nicht den 19jährigen Opel-Fahrer, welcher von der Querfurter Straße in den Gärtnerweg nach links abbog. Es kam zum Zusammenstoß beider Fahrzeuge im Einmündungsbereich des Gärtnerweges. Entstandener Schaden ca. 2000 Euro.


Einbruch in Gartenlauben
In der Nacht vom Samstag zum Sonntag brachen unbekannte Täter in eine Gartenlaube der Gartenanlage Rotthügel Merseburg, Klobikauerstr. ein. Sie hebelten die Eingangstür auf und durchsuchten die Laube. Entwendet wurde eine Taschenlampe und Alkohol. Schaden ca. 150 Euro.

Im gleichen Zeitraum drangen unbekannte Täter auch in eine Laube der Gartenanlage "Solidarität" in Merseburg, Am Airpark ein. Die Täter hebelten die Laubentür auf und durchsuchten die Räume. Augenscheinlich wurde hier nichts entwendet.


Fahren unter Alkohol
Am 29.11.2009 gegen 06.50 Uhr fiel den Beamten ein Fahrradfahrer auf, welcher ohne Licht unterwegs war. Bei der anschließenden Kontrolle stellten sie Alkoholgeruch in der Atemluft fest. Der 20jährige Fahrer musste sich einer Alkoholkontrolle unterziehen. Gemessener Wert 1,97 Promille. Ein Strafverfahren wurde eingeleitet.

Ebenfalls unter Einwirkung von Alkohol führte ein 26jähriger Skoda-Fahrer sein Fahrzeug, als er am 28.11.2009 gegen 22.20 Uhr in Farnstädt einer Kontrolle unterzogen wurde. Gemessen wurde ein Wert vor Ort von 0,7 Promille. Der Fahrzeugführer muss mit einem Bußgeld, 4 Punkten und 1 Monat Fahrverbot rechen.

Beitrag Teilen

Zurück