Polizeibericht Saalekreis vom 26.02.2010

Dieses Element verwendet noch das alte Contao 2 SRC-Format. Haben Sie die Datenbank aktualisiert?

Polizeirevier Saalekreis | Polizei/Feuerwehr
von Tobias Fischer

Diebstahl von Motorrädern In der Nacht vom Mittwoch zum Donnerstag entwendeten unbekannte Täter in Zwintschöna, Zur Hohen Bude vier KTM-Motorräder aus einer Verkaufseinrichtung. Die Täter drangen durch eine Tür in den Verkaufsbereich ein. Weiterhin wurde vorhandenes Bargeld entwendet

Polizeibericht Saalekreis vom 26.02.2010

Diebstahl von Motorrädern
In der Nacht vom Mittwoch zum Donnerstag entwendeten unbekannte Täter in Zwintschöna, Zur Hohen Bude vier KTM-Motorräder aus einer Verkaufseinrichtung. Die Täter drangen durch eine Tür in den Verkaufsbereich ein. Weiterhin wurde vorhandenes Bargeld entwendet. Die Kriminalpolizei ermittelt.

Einbruch in Garagen
In der Nacht vom Mittwoch zum Donnerstag drangen unbekannte Täter in Frankleben, Bahnhofstraße in 11 Garagen ein.
Hierbei hebelten sie die Eingangstore auf.
Bisher ist bekannt, dass aus einer Garage Angelzubehör im Wert von ca. 650 Euro entwendet wurde. Die geparkten PKW wurden nicht angegriffen. Bei weiteren 6 Garagen blieb das Vorhaben des Eindringens im Versuch stecken. Die Garagentore konnten nicht geöffnet werden.

Fahren unter Drogen
Am 25.02.2010 gegen 18.30 Uhr wurde in Braunsbedra, Poststraße ein 21jähriger Golf-Fahrer einer Verkehrskontrolle unterzogen. Beide Insassen hatten die vorgeschriebenen Sicherheitsgurte nicht angelegt. Bei der Kontrolle stellten die Beamten fest, dass der Fahrzeugführer sein Fahrzeug unter Einwirkung von Drogen führte. Führerschein wurde sichergestellt und die Weiterfahrt untersagt.

Beitrag Teilen

Zurück