Polizeibericht Halle (Saale) vom 29.12.2010

Dieses Element verwendet noch das alte Contao 2 SRC-Format. Haben Sie die Datenbank aktualisiert?

Polizeirevier Halle (Saale) | Polizei/Feuerwehr
von Tobias Fischer

Wohnungseinbruch Unbekannte drangen gestern zwischen 12:00 und 20:00 Uhr in eine Wohnung in der Rudolf-Ernst-Weise-Straße ein und entwendeten eine Playstation und ein Kofferradio. Die Wohnungstür wurde offensichtlich mittels körperlicher Gewalt geöffnet. Am Türrahmen entstand Sachschaden

Polizeibericht Halle (Saale) vom 29.12.2010

Wohnungseinbruch
Unbekannte drangen gestern zwischen 12:00 und 20:00 Uhr in eine Wohnung in der Rudolf-Ernst-Weise-Straße ein und entwendeten eine Playstation und ein Kofferradio. Die Wohnungstür wurde offensichtlich mittels körperlicher Gewalt geöffnet. Am Türrahmen entstand Sachschaden. Täterhinweise liegen nicht vor.

Pkw Diebstahl
Unbekannte entwendeten letzte Nacht von einem Parkplatz im Bereich „Am Tulpenbrunnen“ einen dunkelroten Pkw Audi 100. Das Auto wurde gestern gegen 20:00 Uhr durch den 45-jährigen Fahrzeughalter letztmalig auf dem Parkplatz gesehen. Als dieser sein Fahrzeug heute Morgen gegen 07:00 Uhr wieder nutzen wollte, war es verschwunden.

Verkehrsunfall
Eine Frau befuhr heute Morgen gegen 07:30 Uhr mit ihrem Pkw Skoda die Damaschkestraße in Richtung Merseburger Straße. Auf Höhe Calvinstraße hatte die 25-Jährige die Absicht nach links in die Calvinstraße abzubiegen. Dabei übersah sie die neben ihr fahrende Straßenbahn und stieß mit dieser zusammen. Am Skoda entstand leichter Sachschaden. Personen wurden nicht verletzt. Der Straßenbahnverkehr war bis 08.00 Uhr eingeschränkt.

Beitrag Teilen

Zurück