Polizeibericht Halle (Saale) vom 29.11.2009

Dieses Element verwendet noch das alte Contao 2 SRC-Format. Haben Sie die Datenbank aktualisiert?

Polizeirevier Halle (Saale) | Polizei/Feuerwehr
von Tobias Fischer

Besonders schwerer Fall des Diebstahls Im Zeitraum vom Freitag zum Samstag zerstörten unbekannte Täter mit einem Stein die Scheibe eines Büros auf dem Dessauer Platz und gelangten so in das Gebäude. Im Büro wurden alle Schränke durchsucht und eine Stahlblechkassette mit Bargeld sowie ein DVD-Player entwendet. Die Gesamtschadenshöhe wird noch ermittelt

Polizeibericht Halle (Saale) vom 29.11.2009

Besonders schwerer Fall des Diebstahls
Im Zeitraum vom Freitag zum Samstag zerstörten unbekannte Täter mit einem Stein die Scheibe eines Büros auf dem Dessauer Platz und gelangten so in das Gebäude. Im Büro wurden alle Schränke durchsucht und eine Stahlblechkassette mit Bargeld sowie ein DVD-Player entwendet. Die Gesamtschadenshöhe wird noch ermittelt.

Gefährliche Körperverletzung
Am Samstagmorgen, gegen 05.20 Uhr, kam es zwischen zwei Hallensern (56/27) in der Heideringpassage nach vorherigen verbalen Auseinandersetzungen zu Tätlichkeiten, wobei der 27 Jährige dem 56 Jährigen mehrfach mit dem Fuß gegen Oberkörper und Gesicht trat. Beide erstatteten Strafanzeige.

Beitrag Teilen

Zurück