Polizeibericht Halle (Saale) vom 29.06.2010

Dieses Element verwendet noch das alte Contao 2 SRC-Format. Haben Sie die Datenbank aktualisiert?

Polizeirevier Halle (Saale) | Polizei/Feuerwehr
von Tobias Fischer

Nachdem die Besatzung eines zivilen Funkstreifenwagens der Polizei in der vergangenen Nacht einen Einsatzauftrag erhielt, überfuhr sie mit ihrem PKW aus Richtung Leipziger Turm kommend, die Kreuzung An der Waisenhausmauer/Franckestraße trotz für sie gültigen „Rot“-Zeichens um nach links in die Franckestraße abzubiegen. Infolge dessen kam es zu einem Zusammenstoß mit einem aus Richtung Riebckplatz weiter in Richtung Neustadt fahrenden PKW Seat Toledo. Bei dem Zusammenstoß wurde der Lenker des Polizeifahrzeuges leicht verletzt

Polizeibericht Halle (Saale) vom 29.06.2010

Nachdem die Besatzung eines zivilen Funkstreifenwagens der Polizei in der vergangenen Nacht einen Einsatzauftrag erhielt, überfuhr sie mit ihrem PKW aus Richtung Leipziger Turm kommend, die Kreuzung An der Waisenhausmauer/Franckestraße trotz für sie gültigen „Rot“-Zeichens um nach links in die Franckestraße abzubiegen. Infolge dessen kam es zu einem Zusammenstoß mit einem aus Richtung Riebckplatz weiter in Richtung Neustadt fahrenden PKW Seat Toledo. Bei dem Zusammenstoß wurde der Lenker des Polizeifahrzeuges leicht verletzt. Eine weitere Beamtin erlitt ein schweres Schädelhirntrauma und musste stationär aufgenommen werden. Die Besatzung des zweiten beteiligten Fahrzeuges – ein Ehepaar aus dem Saalekreis – wurde nur leicht verletzt und konnte nach ambulanter Behandlung in einem Krankenhaus entlassen werden.

Beitrag Teilen

Zurück