Polizeibericht Burgenlandkreis vom 27.03.2009

Dieses Element verwendet noch das alte Contao 2 SRC-Format. Haben Sie die Datenbank aktualisiert?

Polizeirevier Burgenlandkreis | Polizei/Feuerwehr
von Tobias Fischer

Am Donnerstag 20. 00 Uhr ereignete sich auf der B87 in Wethau ein Verkehrsunfall. In einer Rechtskurve geriet ein Traktorgespann mit zwei Anhängern außer Kontrolle

Polizeibericht Burgenlandkreis vom 27.03.2009

Am Donnerstag 20.00 Uhr ereignete sich auf der B87 in Wethau ein Verkehrsunfall. In einer Rechtskurve geriet ein Traktorgespann mit zwei Anhängern außer Kontrolle. Der zweite Anhängerlöste sich, anschließend drehte sich der Traktor mit dem ersten Anhänger um 180 Grad und stürzte dann um. Das gleiche passierte mit dem losgelösten Anhänger. Geladen hatte das Gespann 22 Pferde, ein Pferd verendete vor Ort. Zum Einsatz vor Ort kamen außer der Polizei mehrere Freiwillige Feuerwehren, das THW sowie eine Amtstierärztin. Der Führerschein des alkoholisierten 31jährigen Fahrers (1,87 Promille) aus Gräfenroda wurde sichergestellt. Der Sachschaden liegt bei ca. 35.000,- Euro. Die Straße war bis 03.50 Uhr voll gesperrt.

Beitrag Teilen

Zurück