Polizeibericht Burgenlandkreis vom 20.02.2009

Dieses Element verwendet noch das alte Contao 2 SRC-Format. Haben Sie die Datenbank aktualisiert?

Polizeirevier Burgenlandkreis | Polizei/Feuerwehr
von Tobias Fischer

Zeitweise ergiebiger Schneefall behinderte heute morgen den Straßenverkehr im Burgenlandkreis. Alle Straßen sind aber befahrbar. Mit deutlich längeren Fahrzeiten muss gerechnet werden

Polizeibericht Burgenlandkreis vom 20.02.2009

Zeitweise ergiebiger Schneefall behinderte heute morgen den Straßenverkehr im Burgenlandkreis. Alle Straßen sind aber befahrbar. Mit deutlich längeren Fahrzeiten muss gerechnet werden.
Bis 07.00 Uhr ereigneten sich im Burgenlandkreis bereits acht Verkehrsunfälle im Zusammenhang mit den winterlichen Fahrbahnverhältnissen. Zwei Personen wurden nach jetzigen Erkenntnissen leicht verletzt.
(Bereich Naumburg – 3 Verkehrsunfälle, Bereich Weißenfels – 4 Verkehrsunfälle, Bereich Zeitz – 1 Verkehrsunfall)

Beitrag Teilen

Zurück