Ladendiebin durch Passanten gestellt

Dieses Element verwendet noch das alte Contao 2 SRC-Format. Haben Sie die Datenbank aktualisiert?

Polizeirevier Halle (Saale) | Polizei/Feuerwehr
von Tobias Fischer

Eine 35 jährige Frau versuchte gestern Abend gegen 19:15 Uhr mehrere Bekleidungsartikel aus der Damenabteilung eines Warenhauses in der Innenstadt von Halle (Saale) zu entwenden. Als eine Ladendetektivin die Frau auf den Diebstahl ansprach, stieß sie diese zur Seite und flüchtete. Durch einen aufmerksamen Passanten konnte die Ladendiebin ergriffen und bis zum Eintreffen der Polizei festgehalten werden

Ladendiebin durch Passanten gestellt

Eine 35 jährige Frau versuchte gestern Abend gegen 19:15 Uhr mehrere Bekleidungsartikel aus der Damenabteilung eines Warenhauses in der Innenstadt von Halle (Saale) zu entwenden. Als eine Ladendetektivin die Frau auf den Diebstahl ansprach, stieß sie diese zur Seite und flüchtete. Durch einen aufmerksamen Passanten konnte die Ladendiebin ergriffen und bis zum Eintreffen der Polizei festgehalten werden. Die entwendete Ware, welche die Hallenserin an ihrem Körper trug, hatte einen Wert von rund 80 Euro. Es wurde Anzeige erstattet.

Beitrag Teilen

Zurück