Kraftstoff entwendet

Dieses Element verwendet noch das alte Contao 2 SRC-Format. Haben Sie die Datenbank aktualisiert?

Polizeirevier Halle (Saale) | Polizei/Feuerwehr
von Tobias Fischer

Unbekannte Täter bohrten gestern zwischen 12 Uhr und 15:30 Uhr die Tanks von zwei in der Straße „An der Petruskirche“ in Halle-Kröllwitz abgestellten Pkws an und zapften mehrere Liter Benzin ab. Der an beiden Fahrzeugen (Renault, Chevrolet) entstandene Schaden wird auf über 2. 000 Euro geschätzt

Kraftstoff entwendet

Unbekannte Täter bohrten gestern zwischen 12 Uhr und 15:30 Uhr die Tanks von zwei in der Straße „An der Petruskirche“ in Halle-Kröllwitz abgestellten Pkws an und zapften mehrere Liter Benzin ab. Der an beiden Fahrzeugen (Renault, Chevrolet) entstandene Schaden wird auf über 2.000 Euro geschätzt. Täterhinweise liegen nicht vor.
[map=An der Petruskirche]

Beitrag Teilen

Zurück