Kellereinbrüche in Neustadt

Dieses Element verwendet noch das alte Contao 2 SRC-Format. Haben Sie die Datenbank aktualisiert?

Polizeirevier Halle (Saale) | Polizei/Feuerwehr
von Tobias Fischer

Übers Wochenende ist mehrfach in Kellerräume in Halle Neustadt eingebrochen worden. Bereits Samstag bemerkten Anwohner der Hemingwaystraße und der Eduard- Künneke- Straße die Einbrüche in insgesamt zehn Keller. Entwendet wurde neben verschiedenen Werkzeugen (Bohrmaschine, Stichsäge) auch Leergut und zwei Fahrräder

Kellereinbrüche in Neustadt

Übers Wochenende ist mehrfach in Kellerräume in Halle Neustadt eingebrochen worden. Bereits Samstag bemerkten Anwohner der Hemingwaystraße und der Eduard- Künneke- Straße die Einbrüche in insgesamt zehn Keller. Entwendet wurde neben verschiedenen Werkzeugen (Bohrmaschine, Stichsäge) auch Leergut und zwei Fahrräder.

Gestern Abend wurde der Polizei der Einbruch in zwei Keller eines Mehrfamilienhauses in der Tolstoistraße gemeldet. Hier hatten es die Täter auf Werkzeug (Bohrmaschine, Akkuschrauber) und auf alkoholische Getränke abgesehen.

Täterhinweise liegen in allen Fällen bislang nicht vor. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen.

Beitrag Teilen

Zurück