Junge Frau angefahren

Dieses Element verwendet noch das alte Contao 2 SRC-Format. Haben Sie die Datenbank aktualisiert?

von Tobias Matussek

Am 17. 01. 2005 gegen 11

Junge Frau angefahren

Am 17.01.2005 gegen 11.55 Uhr ereignete sich in der Taubenstraße ein Verkehrsunfall zwischen einer Fußgängerin und einem Pkw.
Der Pkw-Fahrer beachtete vermutlich beim Rückwärtsfahren die 19jährige Fußgängerin nicht, welche hinter seinem Fahrzeug die Straße überquerte und fuhr sie an. Sie kam zu Fall und wurde verletzt.

Der Fahrer des Pkw verließ pflichtwidrig den Unfallort in Richtung Steinweg.

Die Polizei bittet um Mithilfe:

Wer kann Angaben zum Unfallhergang bzw. zu dem PKW machen?
Insbesondere die Fahrerin eines roten Pkw, die sich hinter dem unfallverursachenenden Pkw befand, wird gebeten sich bei der Polizei zu melden.

Hinweise nimmt der Verkehrsunfalldienst der Polizei in Halle unter der Rufnummer 0345/224-3392 entgegen.

Beitrag Teilen

Zurück