Fernseher brannte im Paulusviertel

Dieses Element verwendet noch das alte Contao 2 SRC-Format. Haben Sie die Datenbank aktualisiert?

Drei Hausbewohner wurden verletzt.

Fernseher brannte im Paulusviertel

 Am Mittwochnachmittag kam es im Paulusviertel zu einem Wohnungsbrand. Hier hatte in einem Mehrfamilienhaus in der Humboldtstraße gegen 14 Uhr ein Fernseher Feuer gefangen. Die Mieter konnten den Brand zwar allein löschen. Die 18, 25 und 28 Jahre alten Bewohner mussten mit Verdacht auf Rauchgasvergiftung ins Krankenhaus.  

Beitrag Teilen

Zurück