Autobahnpolizeibericht vom 31.08.2011

Dieses Element verwendet noch das alte Contao 2 SRC-Format. Haben Sie die Datenbank aktualisiert?

von Tobias Fischer

Am 31. August 2011 gegen 14:40 Uhr kam es im Bereich der Anschlussstelle Halle/Saale, in der Überfahrt von der B 100 aus Richtung Halle/Saale zur BAB 9 in Richtung Berlin, zu einem tragischen Verkehrsunfall. Ein 20-jähriger Kradfahrer prallte beim Durchfahren der langgezogenen Linkskurve mit seinem Kraftrad Triumph aus bisher ungeklärter Ursache gegen die rechte Leitplanke

Autobahnpolizeibericht vom 31.08.2011

Am 31. August 2011 gegen 14:40 Uhr kam es im Bereich der Anschlussstelle Halle/Saale, in der Überfahrt von der B 100 aus Richtung Halle/Saale zur BAB 9 in Richtung Berlin, zu einem tragischen Verkehrsunfall.
Ein 20-jähriger Kradfahrer prallte beim Durchfahren der langgezogenen Linkskurve mit seinem Kraftrad Triumph aus bisher ungeklärter Ursache gegen die rechte Leitplanke. Hierbei entzündete sich austretendes Benzin und der Fahrer fing Feuer. Trotz sofort eingeleiteter Löschversuche und Erster Hilfe verstarb der Fahrer noch an der Unfallstelle.

Am Fahrzeug entstand Totalschaden. Der Verkehrsunfallermittlungsdienst des Autobahnpolizeireviers und Sachverständige der DEKRA haben ihre Arbeit zur Ermittlung der möglichen Unfallursache aufgenommen.

Beitrag Teilen

Zurück