6jähriger Junge verletzt - Unfallzeugen gesucht

Dieses Element verwendet noch das alte Contao 2 SRC-Format. Haben Sie die Datenbank aktualisiert?

von Tobias Matussek

Am Dienstag gegen 15.05 Uhr ereignete sich im Mühlweg Einmündung Advokatenweg ein Verkehrsunfall bei dem ein 6jähriger Junge verletzt wurde. Nach ersten Angaben ereignete sich der Unfall wie folgt: Ein Pkw Audi bog aus dem Advokatenweg in den Mühlweg ein und beachtete dabei vermutlich einen vorfahrtsberechtigten Daihatsu-Fahrer (79) nicht. Es kam zum Zusammenstoß, anschließend flüchtete der Audifahrer. Der 79jährige Autofahrer erfasste in der weiteren Folge einen 6jährigen Jungen. Dieser wurde schwer verletzt und musste zur Behandlung in ein Krankenhaus gebracht werden. Die Polizei bittet um Mithilfe: Wer kann Angaben zum Unfallhergang machen? Wer kann Angaben zu dem geflüchteten Audi A6 bzw. dessen Fahrer machen? Der Fahrzeugführer flüchtete mit dem gelbgoldenen Wagen in Richtung Bernburger Straße. Hinweise nimmt der Verkehrsunfalldienst der PD Halle unter der Rufnummer 0345/224-3395 entgegen.

6jähriger Junge verletzt - Unfallzeugen gesucht
Beitrag Teilen

Zurück