Polizeimeldungen aus dem Saalekreis

Meldungen vom Freitag | Polizei/Feuerwehr
von hallelife.de | Redaktion

Fahrzeugbrand in Schkopau - Handy und ein Portmonee aus einem abgestellten Firmentransporter in Merseburg entwendet - Banner mit der Aufschrift „Achtung Schulanfang“ und „Der Bürgermeister“ in Querfurt entwendet - Einbruch in einem Supermarkt in Querfurt

Fahrzeugbrand

Donnerstagabend gegen 21:45 Uhr wurden die Beamten nach Schkopau, gerufen. In der Schulstraße brannte ein LKW der Marke DAF Trucks. Die Feuerwehr Schkopau konnte den Brand löschen. Nach bisherigen Erkenntnissen lag wohl ein technischer Defekt vor. Der Schaden beläuft sich auf ca. 20.000 €.

 

Diebstahl

In der Zeit von ca. 13:00 Uhr bis ca. 16:00 Uhr wurde in Merseburg, Geusaer Straße aus einem abgestellten Firmentransporter ein Handy und ein Portmonee mit ca. 80€ Bargeld und diversen Dokumenten gestohlen. Eine Strafanzeige wurde aufgenommen.

 

Donnerstagnachmittag wurde ein Diebstahl in Querfurt Döcklitzer Tor angezeigt. Unbekannte Täter haben hier ein Banner mit der Aufschrift „Achtung Schulanfang“ und „Der Bürgermeister“ entwendet. Der Schaden wird auf ca. 250 € geschätzt.

 

Einbruch

In der Nacht von Donnerstag auf Freitag wurde gegen Mitternacht in einem Supermarkt in Querfurt, Vor dem Nebraer Tor ein Einbruch gemeldet. Am Einsatzort wurde ein offenes Lagertor festgestellt. Bei der Absuche des naheliegenden Geländes konnten mehrere leere Kästen aufgefunden werden. Eine genaue Schadenshöhe ist derzeitig nicht bekannt.

Beitrag Teilen

Zurück