Polizeimeldungen aus dem Mansfeld-Südharz

Meldungen vom Dienstag | Polizei/Feuerwehr
von hallelife.de | Redaktion

/ Fahren unter Einfluss von Drogen in Sangerhausen - Kellereinbruch in Sangerhausen - Verkehrsunfall in Eisleben, auf der Landstraße 151 Heiligenthal - Gerbstedt und Landstraße 151 Heiligenthal - Gerbstedt

Sangerhausen / Fahren unter Einfluss von Drogen

Am gestrigen Abend wurde ein Fahrer einer Simson in der Kylischen Straße einer Verkehrskontrolle unterzogen.

Bei der Kontrolle wurde zittriges Verhalten und gerötete Bindehäute festgestellt, welche Indizien für Drogenkonsum waren. Ein durchgeführter Drogenschnelltest reagierte positiv.

Eine Blutprobenentnahme wurde angeordnet und ihm die Weiterfahrt untersagt.

 

Sangerhausen / Kellereinbruch

Ein Nutzer eines Kellers stellte am gestrigen fest, dass vermutlich über das Wochenende in seinen Keller eingebrochen wurde.

Hierbei wurde das Türschloss durch unbekannte Täter gewaltsam geöffnet.

Aus dem Keller wurde Leergut sowie einige technische Geräte entwendet.

Eine Schadenshöhe konnte nicht beziffert werden.

 

Verkehrslage

 

L 228 Harkerode - Welbsleben / 30.08.2021 11:20 Uhr

Gegen 11:20 Uhr kam es auf der Landstraße 228 zu einem Verkehrsunfall, bei dem eine Fahrzeugführerin schwer verletzt wurde.

Eine Fahrzeugführerin eines Peugeot kam im Ausgang einer Rechtskurve bei regennasser Fahrbahn ins Schleudern und fuhr in den rechten Straßengraben.

Aufgrund ihrer Verletzungen, die nicht lebensbedrohlich waren, wurde sie zur Beobachtung ins Klinikum nach Hettstedt verbracht.

Der Sachschaden an ihrem Fahrzeug belief sich auf ca. 4000,-€.

 

Eisleben / Hallesche Straße / 30.08.2021 14:35 Uhr

Bei einem Verkehrsunfall mit drei beteiligten Fahrzeugen wurden zwei Personen leicht verletzt.

Ein Fahrzeugführer eines Peugeot musste in der Halleschen Straße verkehrsbedingt halten. Eine Fahrerin eines Volkswagens, welche hinter ihm fuhr, konnte auch rechtzeitig anhalten. Ein weiterer Fahrer eines Volkswagens schaffte das Bremsmanöver jedoch nicht mehr und fuhr auf das vor ihm fahrende Fahrzeug auf. Dieses wiederum wurde gegen den Peugeot geschoben. Die beiden Fahrzeugführer der Volkswagen wurden bei dem Unfall leicht verletzt.

An den Fahrzeugen entstand Sachschaden in Höhe von ca. 10000,-€.

 

Landstraße 151 Heiligenthal - Gerbstedt / 30.08.2021 19:30 Uhr

Ein Fahrzeugführer eines BMW befuhr die L 151 aus Richtung Heiligenthal in Richtung Gerbstedt. Aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit kam er auf dem Kopfsteinpflaster der Straße ins Schlingern und nach rechts von der Fahrbahn ab. Dort fuhr er gegen einen Baum.

Der Fahrer selbst wurde nicht verletzt. Seine Beifahrerin wurde im Brustbereich verletzt und ins Klinikum nach Eisleben verbracht.

Am Fahrzeug entstand Sachschaden in Höhe von ca. 2500,-€.

Beitrag Teilen

Zurück