Mann wegen Verdacht auf Drogenhandel festgenommen

Hauptbahnhof Halle | Polizei/Feuerwehr
von hallelife.de | Redaktion

Die Bundespolizei kontrollierte am Samstag einen Mann im Bereich des Hauptbahnhofes und stellte bei ihm drogenverdächtige Substanzen in einem Behältnis fest. Der vorläufig Festgenommene wurde zuständigkeitshalber der Landespolizei übergeben. Um was es sich bei der verpackten Substanz im dreistelligen Grammbereich genau handelt, wird noch geprüft. Am Sonntag soll der Mann aus Guinea einem Richter vorgeführt werden, um über Untersuchungshaft zu entscheiden.

Beitrag Teilen

Zurück