Verkehrsunfälle im Mansfeld-Südharz

Meldungen vom Donnerstag | Polizei/Feuerwehr
von hallelife.de | Redaktion

Verkehrsunfall in Allstedt OT Othal in der Sangerhäuser Straße und auf der L232 bei Sangerhausen OT Horla

30.12.2020; 23.33 Uhr; Allstedt OT Othal, Sangerhäuser Straße

Ein PKW befuhr die Straße aus Richtung Beyernaumburg kommend. In einer Rechtskurve verlor der Fahrer die Kontrolle über den Wagen und prallte gegen den linksseitigen Bordstein. In der weiteren Folge geriet das Fahrzeug auf den Grünstreifen, stieß gegen zwei Abfalltonnen und prallte dann gegen die Wand eines Gebäudes. Der 18jährige Fahrer wurde schwer, die zwei weiteren Insassen im Alter von 16 und 18 Jahren leicht verletzt. Am PKW entstand erheblicher Sachschaden.

30.12.2020; 19.12 Uhr; Sangerhausen OT Horla, L232

Aus Richtung Rotha in Richtung Horla fahrend, verlor der Fahrer eines PKW in einer Linkskurve die Kontrolle über den Wagen. Das Fahrzeug geriet in ein Wäldchen, überfuhr zwei kleine Bäume und an kam an einem weiteren Baum zum Stehen. Der Fahrer blieb unverletzt, am PKW entstand Sachschaden.

 

Beitrag Teilen

Zurück