Seniorin stirbt nach Wohnungsbrand

Vogelweide | Polizei/Feuerwehr
von hallelife.de | Redaktion

Am heutigen Nachmittag wurde die Polizei gegen 16:44 Uhr zu einem Mehrfamilienhaus in der Vogelweide gerufen, weil aus einer Wohnung Qualm drang. Die Feuerwehr öffnete die Wohnung, barg die Bewohnerin aus der verqualmten Wohnung und löschte ein Sofa. Die betagte Seniorin kam in nicht ansprechbarem Zustand in ein Krankenhaus, wo sie wenig später verstarb. Die Polizei nahm Ermittlungen zur Brandursache auf. Alle übrigen Bewohner blieben unverletzt und sind weiterhin in ihren Wohnungen, diese sind nicht beeinträchtigt.

Beitrag Teilen

Zurück