Drei Menschen bei Verkehrsunfällen schwer verletzt – darunter ein Kind

Burgenlandkreis | Polizei/Feuerwehr
von hallelife.de | Redaktion

Am 15.10.2020 stießen gegen 18:30 Uhr auf der Bundesstraße 87 zwischen Wethau und Plotha zwei entgegenkommende Fahrzeuge zusammen. Dabei wurden drei Personen schwer verletzt. 

Die zwei Frauen und ein Kind kamen zur medizinischen Versorgung in ein Krankenhaus. Nach ersten Erkenntnissen kam die Fahrzeugführerin von einem der PKW in einer Kurve von ihrer Fahrbahn ab, wodurch es zum Zusammenstoß mit dem entgegenkommenden PKW kam. Beide Fahrzeuge wurden stark beschädigt durch Abschleppdienste geborgen. Die Bundesstraße wurde zur Unfallaufnahme und Fahrzeugbergung gesperrt, ist inzwischen aber wieder frei.

Beitrag Teilen

Zurück