Fahren ohne Versicherungsschutz

Mansfeld-Südharz | Polizei/Feuerwehr
von hallelife.de | Redaktion

Am 15.09.2020 wurde eine Streifenwagenbesatzung auf ein Fahrzeug der Marke Audi aufmerksam und kontrollierte den Fahrzeugführer. Für das Fahrzeug des 55-jährigen Fahrers bestand keine Haftpflichtversicherung mehr. Das Fahrzeug wurde im August 2020 Außerbetrieb gesetzt. Nach der Belehrung wurde dem Fahrzeugführer die Weiterfahrt untersagt und die Zulassungsbescheinigung Teil I sichergestellt.

Beitrag Teilen

Zurück