Polizeimeldungen aus dem Saalekreis

Meldungen vom Mittwoch | Polizei/Feuerwehr
von hallelife.de | Redaktion

Geschwindigkeitskontrollen in Kabelsketal OT Naundorf - Einbruch in einen Kleintransporter in Schkopau OT Hohenweiden - Einbruch in eine Firma in Landsberg OT Queis

Geschwindigkeitskontrollen

Am Mittwochvormittag führten die eingesetzten Beamten in der Klepziger Straße in Kabelsketal OT Naundorf Geschwindigkeitskontrollen durch. Insgesamt wurden ca. 70 Fahrzeuge gemessen. Sechs Fahrzeugführer überschritten die zulässige Höchstgeschwindigkeit von 50 km/h. Am schnellsten war der 22-jährige Fahrer eines PKW Chevrolet unterwegs. Er wurde mit 75 km/h gemessen.

 

Einbruch in Kleintransporter

In der Nacht von Dienstag zu Mittwoch drangen unbekannte Täter in einen Kleintransporter Mercedes-Benz ein, der im Gartenweg in Schkopau OT Hohenweiden abgeparkt war. Hierzu wurde eine Scheibe augenscheinlich eingeschlagen. Aus dem Fahrzeug wurden u.a. ein Rasenmäher und ein Laubbläser entwendet. Die Schadenshöhe kann noch nicht genau beziffert werden. Die Polizei führte vor Ort eine Spurensuche durch und ermittelt wegen besonders schweren Falls des Diebstahls.

 

Einbruch in Firma

In der Nacht von Dienstag zu Mittwoch drangen unbekannte auf ein Firmengelände im Max-Planck-Ring in Landsberg OT Queis. Hierzu wurde ein Zaun aufgeschnitten. Vom Gelände wurde versucht ein Anhänger zu entwenden, was jedoch misslang. Die Polizei führte vor Ort eine Spurensuche durch und ermittelt wegen besonders schweren Falls des Diebstahls.

Beitrag Teilen

Zurück