Versuchter Einbruch in ein Drogeriegeschäft

Symbolbild
Hallorenring | Polizei/Feuerwehr
von hallelife.de | Redaktion

Am Morgen des 04.08.2020 um 07:45 Uhr konnte eine 50-jährige Frau einen Einbruch in ein Drogeriegeschäft im Hallorenring in Halle (Saale) verhindern. Ein Täter versuchte die Tür der Drogerie aufzubrechen, während ein weiterer Täter Wache hielt.  Die Zeugin ging auf die beiden Männer zu und sprach diese an. Daraufhin ergriffen die Männer die Flucht. Durch die Polizei vor Ort wurde ein Ermittlungsverfahren eingeleitet.

Beitrag Teilen

Zurück