Polizeimeldungen aus dem Saalekreis

Meldungen vom Samstag | Polizei/Feuerwehr
von hallelife.de | Redaktion

Gestohlenes Fahrrad bei Verkehrskontrolle in Merseburg aufgetaucht - Unter Drogeneinfluss und  ohne Fahrerlaubnis in Merseburg - Fahren unter Drogeneinfluss in Merseburg und Mücheln unterwegs - Fahren ohne Fahrerlaubnis und ohne Versicherung in Merseburg

Gestohlenes Fahrrad bei Verkehrskontrolle aufgetaucht

Freitagabend gegen 19.00 Uhr wurde in der Weißenfelser Straße von Merseburg ein 33-jähriger Radler aus Merseburg kontrolliert. Durch die
Polizisten wurde festgestellt, dass das Fahrrad seit über einem Jahr als gestohlen gemeldet ist. Der Mann musste nach der Kontrolle weiterlaufen, da das Rad sichergestellt wurde. Jetzt ermittelt die Kriminalpolizei gegen den Merseburger wegen des Verdachts der Hehlerei. 

Berauscht ohne Fahrerlaubnis unterwegs

Kurze Zeit später ist am gleichen Ort ein Leichtkraftradfahrer kontrolliert worden. Der 49-jährige Fahrer hatte keine gültige Fahrerlaubnis und stand unter dem Einfluss von illegalen Drogen. Eine nötige Blutprobenentnahme erfolgte in einer Klinik. Auch versichert war das Fahrzeug nicht. Die Kripo ermittelt nun gegen den Merseburger.

Fahren unter Drogeneinfluss

Zwei Radler wurden in der Naumburger Straße von Merseburg gegen 23.00 Uhr durch Polizisten kontrolliert. Ein 46-Jähriger aus Merseburg und ein 39-Jähriger aus Mücheln hatten Drogen dabei, die beschlagnahmt wurden. Jetzt ermittelt die Kripo gegen das Duo.

In der Brauhausstraße von Mücheln ist Samstagnachmittag gegen 14.20 Uhr ein 38-jähriger aus Mücheln mit seinem Kleintransporter angehalten und kontrolliert worden. Der Mann stand unter dem Einfluss von Drogen. Eine Blutprobenentnahme wurde in einer Klinik durchgeführt. Jetzt ermittelt die Kriminalpolizei gegen ihn.

Fahren ohne Fahrerlaubnis und ohne Versicherung

Ein 26-jähriger Hallenser wurde Freitagnachmittag gegen 14.40 Uhr mit seinem PKW in der Halleschen Straße von Merseburg kontrolliert. Der nüchterne Autofahrer besitzt keinen Führerschein. Das Fahrzeug ist nicht zugelassen und am Wagen befanden sich gefälschte Kennzeichen. Die Kripo ermittelt nun gegen den Mann.

Beitrag Teilen

Zurück