Unfall mit Transporter auf der A14

Autobahnpolizei | Polizei/Feuerwehr
von hallelife.de | Redaktion

Autobahn 14, Fahrtrichtung Dresden – Zwischen den Anschlussstellen Löbejün und Halle Trotha verunfallte am Samstag gegen 03:45 Uhr ein Transporter mit Anhänger, der an die Leitplanke geriet und im linken Fahrstreifen stehen blieb. Auf allen Fahrspuren befanden sich Fahrzeugteile. Zur Unfallaufnahme, Fahrzeugbergung und Fahrbahnreinigung war eine Sperrung der Richtungsfahrbahn bis in die Morgenstunden notwendig.

Beitrag Teilen

Zurück