Polizeimeldungen aus dem Saalekreis

Meldungen vom Mittwoch | Polizei/Feuerwehr
von hallelife.de | Redaktion

Einbruch in ein PKW in Schkopau - Fahren unter Alkoholeinfluss auf der L178 - Unfallflucht auf der B181 in Merseburg

Einbruch in PKW

Am Dienstagabend gegen etwa 19:30 Uhr wurde in Schkopau, An den Quellen ein Einbruch in einen PKW Audi gemeldet. Dazu wurde nach bisherigen Erkenntnissen die Fahrertür mittels Werkzeug aufgehebelt. Angaben zum Diebesgut liegen bisher noch nicht vor. Die Polizei führte vor Ort eine Spurensuche durch und die Ermittlungen wurden eingeleitet.

 

Trunkenheitsfahrt

Am Dienstagabend gegen etwa 21:30 Uhr wurde telefonisch ein PKW Volkswagen gemeldet, welcher auf der L178 mit eingeschalteten Nebelscheinwerfern Schlangenlinien fuhr. Nach kurzer Zeit wurde der PKW einer Verkehrskontrolle unterzogen und es wurde bei der Atemalkoholkontrolle ein Wert von über 1,6 Promille festgestellt. Dem 35-jährigen Fahrzeugführer wurde die Weiterfahrt untersagt. Anschließend wurde er einer Blutprobenentnahme unterzogen und es wurde ein Ermittlungsverfahren gegen ihn eingeleitet.

 

Unfall

Der Polizei wurde am Mittwochmorgen gegen 06:00 Uhr eine Unfallflucht auf der B181 in Merseburg gemeldet. Dabei überholten nach bisherigen Erkenntnissen zwei PKWs einen Linienbus, wobei der erste überholende PKW am linken Spiegel mit dem Gegenverkehr kollidierte. Anschließend musste der im Gegenverkehr befindliche Fahrzeugführer ausweichen, sodass dieser in die Leitplanke geriet. Die Ermittlungen wegen Unfallflucht wurden aufgenommen, da sich die beiden überholenden Unfallgegner pflichtwidrig vom Unfallort entfernten.

Beitrag Teilen

Zurück