Tödlicher Verkehrsunfall auf der L226

Mansfeld-Südharz | Polizei/Feuerwehr
von hallelife.de | Redaktion

Kurz nach 16.00 Uhr am Donnerstag kam es auf der L226 zwischen Siebigerode und Klostermansfeld zu einem schweren Verkehrsunfall. Ein PKW Audi kam aus bisher ungeklärter Ursache ausgangs einer Linkskurve nach rechts von der Fahrbahn ab, Der Wagen geriet in den Straßengraben, überschlug sich mehrfach und kam auf einem Feld liegend zum Stehen. Der Fahrer (34) erlag trotz intensiver Reanimationsmaßnahmen am Unfallort seinen schweren Verletzungen. Die Vollsperrung im Bereich der Unfallstelle dauerte bis gegen 19.30 Uhr an.

Beitrag Teilen

Zurück