Einbruch in einen Geräteschuppen im Paulusviertel

Heinrich-Zille-Straße | Polizei/Feuerwehr
von hallelife.de | Redaktion

Der 76 Jährige Eigentümer eines Grundstückes im Bereich der Heinrich-Zille-Straße in Halle (Saale)  stellte am  heutigen Morgen fest, dass das Eingangstor zu seinem Grundstück durch unbekannte Täter aufgebrochen wurde.  Weiterhin stellte dieser auf dem Grundstück einen aufgebrochenen Geräteschuppen fest.  Die unbekannten Täter entwendeten daraus  zwei E-Bikes und einen dazugehörigen PKW-Fahrradträger.  Es entstand ein Gesamtschaden im mittleren vierstelligen Eurobereich. Durch das Polizeirevier Halle (Saale) wurden die Ermittlungen aufgenommen.

Beitrag Teilen

Zurück