Streunender Hund an Besitzer übergeben

B80 | Polizei/Feuerwehr
von hallelife.de | Redaktion

Am 11.12.2019 gegen 16:30 Uhr wurde der Polizei Halle (Saale) ein freilaufender Hund gemeldet. Dieser befand sich an der B80 auf Höhe des Zollrains und wollte dem Anschein nach die Straße überqueren. Die eingesetzten Beamten konnten einen verängstigten Golden Retriever im Straßengraben sitzend auffinden und einfangen. Das Tier wurde wohlbehalten an seinen Besitzer übergeben.

Beitrag Teilen

Zurück