Polizeimeldungen aus dem Saalekreis

Meldungen vom Mittwoch | Polizei/Feuerwehr
von Andy Müller

Fahrraddiebstahl in Querfurt - Einbruch in ein Bürogebäude in Merseburg - PKW auf dem Markt in Merseburg beschädigt

Diebstahl Fahrrad

Am Dienstagabend wurde polizeilich bekannt, dass unbekannte Täter in der Zeit von ca. 18:00 bis 18:30 Uhr in der Merseburger Straße in Querfurt ein Rennrad der Marke Bulls entwendeten. Das Fahrrad war mit einem Schloss an einem Fahrradständer vor einem Lebensmittelmarkt gesichert. Der Schaden beläuft sich auf ca. 1.000€. Die Polizei hat die Fahndung nach dem Rad eingeleitet und die Ermittlungen aufgenommen.

Einbruch

In der Nacht von Dienstag zu Mittwoch drangen unbekannte Täter in ein Bürogebäude im Gerichtsrain in Merseburg eindrangen. Hierzu wurde eine Zugangstür gewaltsam aufgehebelt. im Objekt wurden mehrere Büroräume durchsucht und u.a. Bargeld entwendet. Die Schadenshöhe kann noch nicht genau beziffert werden. Vor Ort kam die Spurensicherung zum Einsatz. Die Polizei ermittelt wegen besonders schweren Falls des Diebstahls.

Sachbeschädigung an PKW

In der Nacht von Dienstag zu Mittwoch beschädigten unbekannte Täter einen PKW Ford, der auf dem Markt in Merseburg abgeparkt war. An dem Fahrzeug wurde der Lack der Beifahrerseite augenscheinlich mit einem spitzen Gegenstand zerkratzt. Die Schadenshöhe liegt im dreistelligen Bereich. Die Polizei ermittelt wegen Sachbeschädigung.

Beitrag Teilen

Zurück