Siebenjähriger stürzt vom Balkon eines Mehrfamilienhauses und stirbt

Merseburg | Polizei/Feuerwehr
von hallelife.de | Redaktion

Zu einem tragischen Unfall ist es Montagfrüh, gegen 07.25 Uhr, in der Merseburger Otto-Lilienthal-Straße gekommen. Ein siebenjähriger Junge stürzte ersten Erkenntnissen zufolge vom Balkon aus der vierten Etage.

Das Kind starb trotz schnell eingeleiteter Reanimationsversuche. Nach bisherigem Erkenntnisstand ist von einem dramatischen Unglücksfall auszugehen, dennoch wird, wie in solchen Fällen üblich, ein sogenanntes Todesursachenermittlungsverfahren eingeleitet. Weitere Angaben können derzeitig nicht getätigt werden.

Beitrag Teilen

Zurück