Polizeimeldungen aus dem Saalekreis

Meldungen vom Dienstag | Polizei/Feuerwehr
von hallelife.de | Redaktion

Geschwindigkeitskontrollen in Leuna OT Zöschen - Einbruch in einen Getränkemarkt in Querfurt - Einbruch in einen PKW in Merseburg - Einbruch auf das Gelände einer Firma in Bad Lauchstädt OT Schafstädt

Geschwindigkeitskontrollen

Am Dienstag führte die Polizei in den Vormittagsstunden auf der B 181 in Leuna OT Zöschen Geschwindigkeitskontrollen durch. Insgesamt wurden ca. 80 Fahrzeuge gemessen. Alle Fahrzeugführer hielten die zulässige Höchstgeschwindigkeit ein.

Einbruch

In der Nacht von Montag zu Dienstag gegen 03:00 Uhr drangen unbekannte Täter in einen Getränkemarkt in der der Straße Vor dem Nebraer Tor in Querfurt ein. Hierzu wurde eine Zugangstür gewaltsam aufgebrochen. Aus dem Objekt wurde eine bislang unbekannte Anzahl an Tabakwaren entwendet. Die Polizei sicherte vor Ort Spuren und ermittelt wegen besonders schwerem Fall des Diebstahls.

Einbruch in PKW

In der Nacht von Montag zu Dienstag drangen unbekannte Täter in zwei LKW ein, die in der Geusaer Straße in Merseburg abgeparkt waren. Hierzu wurde jeweils eine Seitenscheibe gewaltsam zerstört. Nach bisherigen Erkenntnissen wurden Elektrotechnik und persönliche Gegenstände entwendet. Die genaue Schadenshöhe kann noch nicht beziffert werden. Die Polizei sicherte vor Ort Spuren und ermittelt wegen besonders schwerem Fall des Diebstahls.

Einbruch in Firma

In der Nacht von Montag zu Dienstag drangen unbekannte Täter auf das Gelände einer Firma in der Bahnhofstraße in Bad Lauchstädt OT Schafstädt. Hierzu wurde die Tür zu einer Werkhalle gewaltsam aufgebrochen. Aus dem Gebäude wurden nach bisherigen Erkenntnissen u.a. ein Flachbildfernseher der Marke Samsung sowie Werkzeug entwendet. Der Gesamtschaden beläuft sich auf ca. 8.000€. Die Polizei sicherte vor Ort Spuren und ermittelt wegen besonders schwerem Fall des Diebstahls.

Beitrag Teilen

Zurück