Verkehrsunfall auf der A14

Foto: Autobahnpolizei
Autobahnpolizei | Polizei/Feuerwehr
von hallelife.de | Redaktion

Der Fahrer eines Pkw Fiat beabsichtigte an der Anschlussstelle Halle-Peißen auf die A14 in Richtung Dresden aufzufahren. 

Dabei verlor er die Kontrolle über sein Fahrzeug, kam ins Schleudern und kollidierte mit der Leitplanke. Es entstand Sachschaden. Der Fahrer wurde nicht verletzt. 

Beitrag Teilen

Zurück