Zeugenaufruf zu einem Verkehrsunfall mit tödlich verletzter Person!

Polizei Halle | Polizei/Feuerwehr
von hallelife.de | Redaktion

Am 12.02.2019 kam es in Halle (Saale), gg. 19:17 Uhr, in der Paracelsusstraße, vor der Einmündung Äußere Hordorfer Straße, zu einem Verkehrsunfall mit einer tödlich verletzten männlichen Person.

Nach ersten polizeilichen Ermittlungen überquerte die tödlich verletzte Person, als Fußgänger die Fahrbahn bei Lichtzeichen „Rot“ und wurde dabei von einem PKW erfasst.

In diesem Zusammenhang werden Zeugen gesucht, die sachdienliche Angaben zum Unfallhergang:

  • insbesondere zum Verhalten des Fußgängers vor dem Unfall

  • zu dessen Laufrichtung / Gehverhalten

  • sowie Angaben zur Fahrweise des PKW


machen können.


Diese werden gebeten, sich unter (0345) 224 2000 bei der Polizei in Halle (Saale) zu melden.

Beitrag Teilen

Zurück