Gefährliche Körperverletzung in Merseburg

Merseburg | Polizei/Feuerwehr
von hallelife.de | Redaktion

Wegen einer Auseinandersetzung zwischen Migranten wurde die Polizei am Samstag gegen 12:33 Uhr in die Große Ritterstraße gerufen. 

Vor Ort wurde ein 52-Jähriger Syrer angetroffen, der Pfefferspray ins Gesicht bekommen hatte. Der Tatverdächtige war nicht mehr vor Ort, ist aber namentlich bekannt. Zum Grund der Auseinandersetzung ist nichts bekannt.

Beitrag Teilen

Zurück