Öffentlichkeitsfahndung wegen Ladendiebstahl

Polizei Halle | Polizei/Feuerwehr
von hallelife.de | Redaktion

Das Polizeirevier Halle (Saale) ermittelt momentan gegen eine unbekannte männliche Person wegen Ladendiebstahls.

Am 14.03.2018 löste gegen 16:35 Uhr die Diebstahlsicherungsanlage eines Bekleidungsgeschäfts am Marktplatz aus. Zu diesem Zeitpunkt verließ gerade der Gesuchte das Geschäft und konnte nicht mehr gefasst werden. Über die Videoaufzeichnungen des Ladens wurde schließlich bekannt, dass der Unbekannte in der Schuhabteilung ein Paar Turnschuhe der Marke „New Balance“ im Wer von knapp 40,- € in seiner mitgeführten Tasche verstaute. Anschließend verließ er das Geschäft, ohne die Schuhe zu bezahlen.

Die Aufnahmen der Videoüberwachung des Bekleidungsgeschäfts wurden gesichert. Das Amtsgericht Halle (Saale) hat nun die Veröffentlichung der Fotos der Überwachungskamera per Beschluss angeordnet.

Die Polizei sucht nach Personen, die Angaben zur Identität und/oder dem Aufenthaltsort des unbekannten Täters machen können. Diese werden gebeten, sich unter (0345) 224 2000 bei der Polizei in Halle (Saale) zu melden.

Beitrag Teilen

Zurück